Roadtrip - In 4 Wochen durch Skandinavien (Teil 3)

Wen es nach nach richtiger Wildnis dürstet, der wird in Nordschweden, in den Weiten von Lappland reichlich belohnt. Lappland gehört mit weniger als einem Menschen pro Quadratkilometer sicherlich zu den am dünn besiedelsten Gebieten in ganz Europa. Weitgehend unberührte Natur beherrscht von einem rauen und arktischen Klima. Was ich dort vorfand war nicht nur die hörbare Stille und fühlbare Klarheit im Kopf. Es war auch eine Reise in mein Innerstes, zu meiner Seele. Nicht umsonst handeln viele alte Lieder der samischen Bevölkerung von der großen allgegenwärtigen Medizin der Natur, die uns stillschweigend dabei hilft körperliche, aber auch seelische Wunden zu heilen... Nach dem ich dem National

Roadtrip - In 4 Wochen durch Skandinavien (Teil 2)

In Schweden erwischte mich Anfang September bereits der erste Frost, sah den größten Wasserfall des Landes, lernte die schwedische Outlaw-Area kennen und nächtigte inmitten eines Braunbärengebietes. Natur-Reizüberflutung total! Aber jetzt mal langsam der Reihe nach. Am 04. September erreichte ich gegen Mittag mit der Fähre den Hafen von Göteborg bei allerbesten Schmuddelwetter. Der skandinavische Herbst zeigte was er so regenmäßig zu bieten hat. Noch auf der Fähre erfuhr ich während eines kurzen Gesprächs mit einem Angestellten der Fähre, dass im Spätsommer ein Franzose aus den Pyrenäen mit samt seinem Muli auf dem Weg zum Nordkap sei. Respekt!!! In Göteborg angekommen, sah mein ursprünglich

Roadtrip - In 4 Wochen durch Skandinavien (Teil 1)

Was mit einer Idee vor rund zwei Jahren begann, sollte im September dieses Jahres endlich Realität werden. Mit dem Auto quer durch Dänemark, Schweden und Norwegen. Schlafen nur im Tarp oder Zelt, der Natur ganz nah und so minimalistisch wie nur möglich. Eigentlich lässt sich so ein vierwöchiger Trip nicht mit tausend blumigen und krachenden Worten beschreiben. Es ist halt doch immer noch etwas anderes, eine Reise selbst zu erleben oder sie sich anhand von Bildern und Worten beschreiben zu lassen. Dennoch wage ich nun den Versuch, diese eindrucksvolle und erkenntnisreiche Reise durch drei nordeuropäische Länder Euch ein wenig mit Wort und Bild näher zu bringen. Allein die Vorbereitungen und d

​© 2016 by Clemens Niesner. Erstellt mit Wix.com.