Die Natur im Winter - auf Spurensuche im Schnee

Wann: Nächster Termin wird kurzfristig bekannt gegeben. Du möchtest den Termin nicht verpassen?

Damit wir Dich informieren können, melde Dich am besten jetzt schon über das Kontaktformular an. 

(Tour findet nur bei winterlicher Witterung statt! Kurzfristige Änderungen möglich - bitte auf etwaigen Ersatztermin achten!)

Dauer: ca. 2,5 - 3 Stunden

Wo: Dodenhausen/Haina (Kloster) im Kellerwald

        Parkplatz an der Tennissportanlage

Beitrag: 10,- EUR pro Person (Kinder bis 18 Jahre kostenlos)

Wetterfeste warme Kleidung, Thermosflasche

Draußen ist es kalt und ungemütlich. Grau ist die bestimmende

Farbe des Himmels. Schneetreiben, Eisregen oder Nieselregen

im Wechsel sowie ein unangenehmer Nordwind verleiden einem

das Hinausgehen. Die Nächte sind lang und die Tage

entsprechend kurz. Die Winterzeit ist da! Einige von uns würden

am liebsten zu dieser Zeit einen gemütlichen Winterschlaf bis

zum nächsten Frühling machen oder zumindest gut eingepackt

auf dem Sofa mit einem Heißgetränk in der Hand verweilen.

 

Was soll man bei dieser Witterung auch draußen in der Natur?

Es gibt ja ohnehin nichts zu sehen, denn die Welt scheint wie

erstorben zu sein. Doch ist dem wirklich so?

 

Wie schafft es die Natur jedes Jahr von neuem wieder Leben in

Wälder, Wiesen, Felder und Gewässer zu hauchen. Ensteht das

Leben nach dem Winter etwa neu?

 My Nature Guide   zeigt Euch ganz erstaunliche Dinge, die

Ihr zu der kalten Jahreszeit bei Eis und Schnee gar nicht erwarten würdet. Wer also gewillt ist, seine kuscheligen Wohlfühlsocken mit winterfestem Schuhwerk zu tauschen und sein wärmendes Heim für ein paar spannende Stunden zu verlassen, der wird bei dieser Tour auf seine Kosten kommen. Denn der Winter hat deutlich mehr zu bieten als viele erahnen können.

 

Auf der etwa 2,5 bis 3 Stunden langen Wanderung erfahrt Ihr nicht nur viel erstaunliches zum Thema Natur im Winter, sondern wir gehen auch gemeinsam auf Spurensuche im Schnee. Viele Wildtiere hinterlassen ihre ganz typischen Spuren im Schnee. My Nature Guide zeigt Euch, wie Ihr anhand der Spuren herausfinden könnt, ob Euer Weg ein Reh, ein Hase, ein Wildschwein oder vielleicht sogar ein Wolf gekreuzt hat. 

                      Ihr habt Lust auf die Tour bekommen?

                     Dann könnt Ihr Euch hier anmelden.

​© 2016 by Clemens Niesner. Erstellt mit Wix.com.